Kür statt Pflicht, der Jahresbericht

Jahresberichte sind kein lästiges Pflichtprogramm. Sie sind die Chance, einen neuen Blick auf das alte Jahr zu bekommen. Und die Möglichkeit, den Verband nach innen und außen zu präsentieren. Wenn man die Chance nutzt – und das ist gar nicht so schwierig.

Ein Beispiel: Im letzten Jahr bat uns der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V., frischen Wind in das Thema zu bringen. Ergebnis war ein Jahresbericht in Magazinform, kurzweilig, spannend, kleine Häppchen, größere Artikel, abhängig von Thema und Wichtigkeit. Interviews wechseln sich mit Beiträgen und Bildstrecken ab und stellen nicht nur spannende Themen, sondern auch die Menschen dahinter vor.

All inclusive – das Rundum-Sorglos-Paket

K2 zeichnete verantwortlich für Konzept, Texterstellung, Bildredaktion, Gestaltung und Produktion dieses 80 Seiten umfassenden Werks, das in einer überschaubaren Zeit zielstrebig realisiert werden konnte. So machen Jahresberichte Spaß, allen Beteiligten.

Auch für Help e.V., die DGS-Seniorenberatung und andere Kunden realisierte K2 bereits – teilweise seit vielen Jahren – anschauliche Broschüren, die einen vergnügten Blick zurück ermöglichen. Einfach mal reinschauen.